Parkingday in Paderborn

2022-09-16 Beim “Parking Day” sind Kommunen EU-weit dazu aufgerufen, Flächen von Parkplätzen einen Tag lang anders zu verwenden. In der Elsener Straße war “Straßenkünstlerin Katj” aktiv. In einer meditativen Aktion malte sie von 15.00 – 17.30 Uhr ein dreidimensionales und olfaktorisch wertvolles Mandala. Der anschließend einsetzende Regen löste dann alles wieder auf.

Hier sind die Bilder:

Hier gibt es Infos zum Parkingday vom WDR

und allgemein auf Wikipedia.

Mehr zum Parkingday in Paderborn findest du hier: https://cum-ratione.org/parking-day-2022/

Und das will ich euch nicht vorenthalten. Auf dem Heimweg gab es über Borchen einen sagenhaften Regenbogen:


1 reply »

%d Bloggern gefällt das: