Tragschrauberfliegen am Flughafen Höxter/Holzminden

2022-10-09 Es war mal wieder dran. Nachdem ich im August 2019 – also vor Corona – Iris Zweihoff als Pilotin bei weserberglandflug.de entdeckt habe, bin ich auch vom Tragschrauberfliegen oder auch GYRO-Fliegen begeistert. Nicht als Pilot sondern als Passagier.
In diesem Jahr habe ich meiner Freundin Diane einen Tragschrauberflug mit Iris geschenkt und bin anschließend auch noch selbst mitgeflogen.

Das Besondere dieses mal: Da Dianes Sehen stark eingeschränkt ist, habe ich, etwa auf der gleichen Flugroute wie sie, wesentliche Objekte aus dem Tragschrauber fotografiert. So können wir daheim am großen Fernseher quasi noch einmal nachfliegen. Und du siehst, wie das Umfeld vom Flughafen von oben aussieht. Kloster Corvey, Weltkulturerbe zum Beispiel. Und Berge, Windkraftanlagen, die Weser und und und. Enjoy! Kontakt zu Iris Zweihoff gibt es hier.

Die Fotos von oben, Teil 1:

Die Fotos von oben, Teil 2:

„An den Tower: Bitte die Weihnachtsbeleuchtung einschalten!“


Meine Beiträge aus 2019 findest du hier:

6 replies »

  1. Wunderschöne Photos und einmal eine andere Perspektive. Wir würden uns nie trauen, in diesem offenen Tragschrauber zu steigen. Respekt 👍

    Gefällt mir

    • Danke liebe Anke! Diane war sehr mutig. Aber das hat sie dir ja schon gesagt. Für mich war das der zweite Flug. Beim ersten habe ich den Flug ausprobiert. Ich wollte wissen, ob der von mir betreute junge Mann auch so fliegen kann. Da ging es dann um rechts rauslehnen, links rauslehnen. Und unter dir ist nix. Das war echt krass. Vielleicht hast du die Fotos ja auch gesehen. Sind auf meiner Seite. Der Link steht unter der aktuellen Seite vom letzten Sonntag.
      PS: Die Konfitüren sind sehr lecker. Vor allem die Birnenkonfi. Die anderen schmecken eher nach Apfelmus. War das beabsichtigt? Auf jeden Fall vielen Dank!

      Gefällt mir

      • Hallo Reinhard, ja die Apfelmarmelade ist echt irgendwie wie Apfelmus. Gefällt mir auch nicht so. Das mache ich beim nächsten Mal mit Johannisbeeren und Apfel. Aber ich habe leckeren Apfelstrudel gemacht. Mmmhhhh
        Liebe Grüße Anke

        Gefällt mir

      • Ich habe Apfelmus gemacht und in Blätterteig eingewickelt. Mit Rosinen. 16 Minuten im Backofen. Mit Vanilleeis und Sahne……..leeeecker

        Gefällt mir

%d Bloggern gefällt das: