Meine erste Funkien-Kollektion

2020-06-13 Heute habe ich einen großen Teil meiner Funkien fotografiert. Nachdem ich gehört habe, dass die alten Chinesen ihre Funkien liebten, weil sie den Klang der Regentropfen auf ihnen hören konnten, musste ich heute nach dem Gewitter tatsächlich auch fotografieren.

Es ist übrigens das erste mal, das die Funkien nicht von Schnecken angefressen wurden. Ich habe im Frühjahr alle Funkien ausgegraben und in Töpfe gepflanzt. Jetzt kann ich die wahre Schönheit dieser Pflanzen richtig genießen. Hier ist eine Auswahl. Weitere werden folgen.

%d Bloggern gefällt das: