Kurztrip nach Luxor

Heute geht es für eine kurze Auszeit, und um alte Freunde zu treffen, mit Zug und Flieger nach Luxor.

Und das geht schon gut los: Die deutsche Bahn meldet für unseren Zug gleich mal 45 Minuten Verspätung.

Mit 45 Minuten Verspätung geht’s jetzt Ri Frankfurt Airport.

Eine Stunde vor dem Abflug ist alles aufgegeben und wir können uns auf den Flug freuen.

mmmhh? Niemand Zuhause?

Impressionen vom Cairo Airport.

Gegen 23.45 Uhr waren wir dann in Luxor. „I know you Sir, welcome back!“ A very warm welcome for us. It is like coming home.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: